Impressum

Hilfe

Kündigung

Allgemeine Geschäfts- und Teilnahmebedingungen

Willkommen auf der GameTrove Webseite und dem GameTrove Dienst (gemeinsam mit der GameTrove Webseite, der “Dienst”), ein Dienst zur Bereitstellung mobiler Internetinhalte, im Eigentum und geführt von Good World Games, Inc. (“GWG” oder “wir”). Indem Sie diesem Dienst beitreten und ihn nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, die folgenden GameTrove Teilnahmebedingungen sowie zuweilen hinzukommende Bedingungen, welche ausdrücklich als Teilnahmebedingungen eingetragen sind, zu erfüllen und sich vertraglich danach zu richten. Bitte überprüfen Sie die Teilnahmebedingungen sorgfältig. Sollten Sie den Teilnahmebedingungen nicht vollständig zustimmen, sind Sie nicht berechtigt, den Dienst zu nutzen.

Ergänzungen. Zuweilen werden wir die Teilnahmebedingungen abändern, ohne Sie ausdrücklich darüber zu benachrichtigen. Anders als der Preis, welchen wir nicht ändern werden und jedwege Ergänzung oder Abänderung der Rechnungsbeschaffung, welche die anfallenden Gebühren vor der Ergänzung oder der Abänderung nicht betreffen. Ihre fortlaufende Nutzung des Dienstes stellt ihre automatische Zustimmung der Änderungen dar. Wir werden die neuesten Teilnahmebedingungen in unserem Dienst veröffentlichen. Deshalb empfiehlt es sich, den Dienst regelmäßig auf Aktualisierungen und Änderungen zu überprüfen.

Bei der Nutzung des Dienstes außerhalb Deutschlands kann Ihr Mobilfunkanbieter zusätzliche Gebühren erheben. Stimmen Sie sich daher bitte mit Ihrem Mobilfunkanbieter ab, wenn Sie vorhaben, international zu verreisen.

Dienstbedingungen

Der Dienst zur Bereitstellung von mobilen Internetinhalten liefert seinen Mitgliedern (Personen, die sich für den Dienst angemeldet haben) den Zugang zu Handyspielen für Nutzer von Android Smartphones. Diese sowohl zahlungspflichtigen als auch kostenlosen Apps, können von unseren Mitgliedern ohne zusätzliche Gebühren heruntergeladen werden. Der Dienst kostet EUR 1,99/Woche und wird bis zur Kündigung entweder als Rechnung auf das Handy der Mitglieder geschickt oder von ihrem vorausbezahlten Konto abgebucht.

Anmeldung

Um sich für den Dienst anzumelden, klicken Sie bitte auf die “Fortsetzen” (alternativ: “Kaufen”, “Zahlung freigeben”, “Akzeptieren”)-Schaltfläche auf der Bestätigungsseite (dort befindet sich ebenso eine “Abbrechen”-Schaltfläche, wenn Sie sich nicht für den Dienst anmelden wollen). Es wird eine Willkommensseite dargestellt, welche Sie dann in das Portal einloggt. Zudem erhalten Sie eine kostenfreie SMS, welche Ihre Anmeldung bestätigt. Die Nutzung des Dienstes ist nur von einem Handy aus möglich.

Bei der Anmeldung wird unser mobiler Internetanbieter Daten des mobilen Netzwerkanwenders nutzen, um die Geräte-ID ihrer Handynummer zu erhalten und wird ebenso bestätigen, ob ihr Gerät kompatibel mit dem Dienst ist.

Mit der Anmeldung bestätigen und stimmen Sie zu, dass: (i) Sie sich für die Bereitstellung von mobilem Internetinhalt für EUR 1,99/Woche angemeldet haben (inklusive VAT) und dass dieser Betrag entweder als Rechnung auf Ihr Handy geschickt wird oder von ihrem vorausbezahltem Konto abgebucht wird; (ii) die wöchentlichen Gebühren auf Ihrer Handyabrechnung als “GameTrove” erscheinen (Abweichungen abhängig vom Handyanbieter sind möglich; seien sie sich in jedem Fall bewusst, dass Ihr Mobilfunkanbieter nicht verbunden ist mit GameTrove); (iii) Sie die GameTrove Teilnahmebedingungen vollständig gelesen, verstanden und akzeptiert haben; (iv) Ihr Zugang zu dem Dienst automatisch gekündigt wird, sollte es uns nicht möglich sein, die wöchentlichen Gebühren abzubuchen; (v) Sie ausdrücklich einwilligen, eine Bestätigungsmitteilung von uns zu erhalten, welche Ihre Anmeldung bestätigt sowie jedwege andere erforderliche SMS als Teil unseres Dienstes.

Sollte die Nutzung des Dienstes fehlschlagen, stellt das keine Grundlage für eine Zahlungsverweigerung der wöchentlichen Gebühren dar. Sollten sie Ihre Anmeldung abbrechen, werden wir bereits gezahlte Gebühren nicht zurückerstatten.

Wenn Sie unter 16 Jahren alt sind, benötigen Sie die Einverständniserklärung ihrer Eltern. Sind Sie ein Elternteil, dass Ihrem Kind unter 16 Jahren die Einverständniserklärung zur Anmeldung gibt, stimmen sie zu: (i) die Nutzung des Dienstes durch ihr Kind zu beaufsichtigen; (ii) alle Risiken, die mit der Nutzung des Dienstes verbunden sind, zu übernehmen; (iii) die aus der Nutzung des Dienstes durch Ihr Kind resultierenden Verantwortlichkeiten zu übernehmen, eingeschlossen Zahlungspflichten, die mit der Anmeldung verbunden sind; und (iv) dass Sie sicherstellen, dass alle Angaben, die Ihr Kind bei der Anmeldung macht, in vollem Umfang exakt und wahrheitsgemäß sind.

Kündigung / Kundendienst

  1. Kündigung: Mitglieder können ihre Anmeldung jederzeit kündigen, indem sie: (i) uns über den Kundendienst (Impressum or http://www.mobile-info.cc/customercare/) kontaktieren; (ii) uns auf unserer deutschen Telefonnummer anrufen: 0800 0000 557 (EUR 0/min) (kostenfrei aus dem Festnetz); oder (iii) unserem Help Desk eine E-Mail schreiben. Bei einer Auflösung der Mitgliedschaft fallen keine Gebühren an.

    Wir behalten uns das Recht vor, jedem Mitglied jederzeit die Anmeldung zu kündigen. In diesem Fall ertstatten wir alle für diese Woche bereits gezahlten Gebühren oder werden die Anmeldung nach dem Abrechnungszeitraum nicht verlängern.

    Sollte ein Mitglied nicht in der Lage sein oder es ablehnen, für den Dienst zu zahlen, oder versuchen, für einen geleisteten Dienst zurückerstattet zu werden, behalten wir uns das Recht vor, dem Mitglied den Zugang zum Dienst zu kündigen ohne dabei unsere anderen Rechte zu beeinträchtigen.

    Jeder Antrag auf die Erstattung der wöchentlichen Gebühren muss bei uns eingereicht werden und darf ausschließlich durch uns eingesehen werden. Sollte ein Mitglied sowohl von seinem Mobilfunkanbieter, seinem mobilen Internetanbieter als auch von uns für den selben Dienstzeitraum rückvergütet werden, stimmt das Mitglied zu, uns die doppelte Erstattung rückzuvergüten, indem es uns den zusätzlichen Betrag zurückerstattet, der mehr ist als der Betrag, den es von seinem Mobilfunkanbieter oder seinem mobilen Internetanbieter erhalten hat.

  2. Kündigung aus wichtigem Grund; Streitigkeit: Sollten wir annehmen, dass ein Mitglied die Teilnahmebedingungen verletzt, können wir die Anmeldung ohne Benachrichtigung und ohne weitere Verpflichtungen auflösen. Die Zulassung zur Nutzung des Dienstes wird umgehend aufgelöst.

  3. Kundendienst: Mitglieder erhalten jederzeit Hilfe durch unseren Dienst unter Impressum, durch den Anruf unserer Deutschischen Nummer 0800 0000 557 (EUR 0/min) (kostenfrei aus dem Festnetz) oder indem sie uns eine E-Mail an info@mobileinfo.cc schicken.

Zulässige Nutzung

  1. Nutzung: Sie stimmen zu, den normalen Ablauf und die Nutzung des Dienstes durch andere Mitglieder nicht zu beeinträchtigen und keinem Anderen die Nutzung ihrer Mitgliedschaft hierfür zu gewähren.

  2. Konformität zu Deutsch: Der Dienst ist ausschließlich verträglich mit deutschschem Recht und Ordnung und ist ausschließlich für die Nutzung in Deutschland vorgesehen.

  3. Notwendige Ausstattung und Dienste: Die Nutzung gewisser Seiten des Dienstes rfordert ein Android Smartphone , das Webbrowsing unterstützt. Der Dienst ist uf gewissen Mobilfunkanbieterplattformen nicht verfügbar.

  4. Inhalt: Obwohl wir die Apps überprüfen, bevor sie in unserem Dienst verfügbar sind, sind wir in keinster Weise für sie verantwortlich und garantieren nicht für ihre Brauchbarkeit, Verfügbarkeit, Funktionalität oder dafür, dass Apps oder andere Inhalte, die auf oder durch unseren Dienst verfügbar sind, nicht gegen das Recht verstoßen. Des Weiteren garantieren wir nicht, dass die Apps frei sind von Fehlern, Defekten oder Virusen. Die Apps und andere Inhalte, die sich auf die Apps beziehen, werden durch dritte Parteien unterhalten und wir repräsentieren oder garantieren nicht deren Genauigkeit, Vollständigkeit oder Angemessenheit. Sie verstehen und stimmen zu, dass wir weder verantwortlich noch haftbar für Ihre Nutzung des Dienstes, die Apps und ihren Inhalt oder Streitigkeiten zwischen Ihnen und den App Herstellern oder dritten Parteien sind.

Generelle Verfügungen

  1. Zulassungsgenehmigung: Als Abonnent unseres Dienstes wird Ihnen eine nicht-exklusive, nicht übertragbare, widerrufliche und limitierte Genehmigung zum Zugang und zur Nutzung des Dienstes (und des dazugehörigen Inhalts) unter der Einverständnis der Teilnahmebedingungen gewährt. Wir können diese Genehmigung jederzeit und aus jedem Grund widerrufen. Wir behalten uns alle Rechte vor, die nicht explizit in diesen Teilnahmebedingungen gewährt werden. Sie dürfen den Dienst für ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch nutzen. Es ist untersagt, Teile des Dienstes zu reproduzieren oder in Informationssuchsysteme einzubauen, elektronisch oder mechanisch. Es ist untersagt (i) den Dienst zu kopieren, nachzubilden, vervielfältigen, mieten, vermieten, verkaufen, verändern, dekompillieren, zerlegen oder übertragen; (ii) automatisierte Mittel zur Datenerzielung zu nutzen, um Informationen vom Dienst zu erfragen oder zu sammeln außer ausdrücklich von uns gestattet, (iii) Geräte, Software oder Programme zu nutzen, die den ordentlichen Betrieb unseres Dienstes beeinträchtigen, (iv) Aktionen vorzunehmen, die zu einer unzumutbar oder unverhältnismäßig großen Belastung unserer Einrichtungen führt.

  2. Eigentümerrechte: Der Inhalt, die Organisation, die Grafiken, das Design, die Zusammenstellung, die digitale Umsetzung, die Software und andere Angelegenheiten im Bezug auf den Dienst sind geschützt durch zutreffende Urheberrechte, Handelsmarken und andere Eigentümerrechte (eingeschlossen intelektuelles Eigentum). Das Kopieren, die Neuverteilung und/oder die Publikation von Teilen des Dienstes ist strengstens untersagt. Sie erwerben kein Eigentumsrecht an Inhalten, Dokumenten, Software, Diensten und/oder anderen Materialien, die sie durch unseren Dienst heruntergeladen, vorgeprüft oder geprüft haben. Die Versendung von Informationen und/oder Materialien an den Dienst stellt keine Freigabe dieser Informationen und/oder Materialien dar.

  3. Datenschutzrichtlinie: Die Teilnahmebedingungen enthalten die allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Datenschutzrichtlinie, welche die Nutzung des Dienstes regeln. Wir behalten uns das Recht vor und Sie berechtigen uns, alle Informationen bezüglich Ihrer Nutzung des Dienstes zu nutzen und zu übertragen. Zusätzlich berechtigen Sie uns, Ihre persönlichen Informationen im Rahmen unser Datenschutzrichtlinie zu nutzen und zu übertragen.

    Viele der Apps haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und wir bitten Sie dringend darum, die Datenschutzrichtlinien einer App gründlich zu prüfen bevor Sie sie herunterladen.

  4. Schadensersatz: Sie stimmen zu, uns, unsere Elternfirma, unsere Tochterunternehmen und Partner und jedes ihrer jewiligen Mitglieder, Angestellten, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Vertreter und/oder Partner entstandenen Schaden zu ersetzen und eine finanzielle Haftung von und gegen alle Forderungen, Ausgaben (eingeschlossen gerechtfertigte Anwaltsgebühren, -kosten und Ausgleichskosten), Schäden, Rechtsstreitigkeiten, Kosten, Rechtsansprüche und/oder gerichtliche Entscheidungen auszuschließen, welcher durch eine dritte Partei entstanden ist aus: (i) Ihrer Nutzung unseres Dienstes; (ii) Ihrem Verstoß gegen unsere Teilnahmebedingungen; (iii) Ihrem Missbrauch der Rechte eingeschlossen unserer intelektuellen Eigentumsrechte oder der anderer Anbieter, Mitglieder oder anderer Individuen und/oder der Gesamtheit; und/oder (iv) Ihrem Missbrauch der niederländischen Gesetze, Regeln oder Vorschriften.

  5. Haftungsausschluss: Der Dienst und andere Inhalte werden Ihnen bereitgestellt auf Basis eines “Ist-” und “Verfügbar-Zustand”. Gewährleistungen, geäußert und implizit, sind in höchstem zulässigen Ausmaß ausgeschlossen gemäß anwendbarem Gesetz (eingeschlossen, aber nicht darauf beschränkt, der Haftungsausschluss von der Zusicherung der allgemeinen Gebrauchstauglichkeit, dem Übergriff auf intelektuelles Eigentum und/oder der Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck; impliziert Gewährleistungen, die aus Handelsabläufen oder Leistungsabläufen entstanden sind). Im Besonderen, aber nicht ausschließlich darauf begrenzt, übernehmen wir kein Gewähr, dass: (i) der Dienst und weiterer Inhalt Ihren Ansprüchen genügt; (ii) der Dienst und weiterer Inhalt ohne Störungen funktioniert, pünktlich und sicher ist oder frei von Defekten, Virusen oder Fehlern; oder (iii) die Folgen, die durch die Nutzung des Dienstes und weiterer Inhalte auftreten können, exakt und zuverlässig sind. Der Download von Inhalten durch unseren Dienst geschieht nach Ihrem eigenen Ermessen und zu Ihrem eigenen Risiko und Sie sind alleinig für Schäden an Ihrem Handy oder den Verlust von Daten, der aus dem Download solcher Inhalte resultiert, verantwortlich. Wir übernehmen keine Verantwortung für das Löschen von Daten oder die Unfähigkeit, sie zu speichern. Ratschläge oder Informationen, die mündlich oder schriftlich von uns oder unserem Dienst an Sie gerichtet werden, leisten kein Gewähr, sollten Sie nicht ausdrücklich in unseren Bedingungen festgelegt sein. Der Dienst und weitere Inhalte können Defekte, Fehler, Probleme oder weitere Einschränkungen beinhalten. Wir übernehmen keine Verantwortlichkeit für das zugrundeliegende Mobilfunknetz oder andere Telekommunikationsdienste.

  6. Haftungsbeschränkung: Sie verstehen und erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir im vollsten Ausmaß zulässig durch das Gesetz für direkte, indirekte, zufällige, spezielle, folgliche und/oder mustergültige Schäden keine Verantwortung übernehmen. Hierzu zählen Schäden durch Gewinn-, Ansehens-, Nutzungs- oder Datenverluste oder andere immaterielle Verluste (obgleich wir im Vorhinein von der Möglichkeit solcher Schäden unterrichtet wurden). Ihr alleiniges Rechtsmittel im Rahmen der Teilnahmebedingungen ist die Kündigung der Mitgliedschaft. Sollte das maßgebliche Gesetz solch eine Regulierung nicht gestatten, beschränkt sich unsere maximale Haftung an Sie auf den Betrag, den Sie an uns in der einen Woche, bevor Klageanspruch erhoben wurde, gezahlt haben. Hiermit entbinden Sie uns von allen Verpflichtungen, Verantwortlichkeiten und Ansprüchen über die Einschränkungen, die in diesem Abschnitt dargelegt werden. Die Negierung von Schäden, welche oben dargelegt wurden, stellt ein wesentliches Element unserer Abmachung dar und Sie stimmen zu, dass der Dienst Ihnen ohne solche Einschränkungen nicht bereit gestellt wird.

    Sie verstehen und stimmen ausdrücklich zu, dass keine unserer Tochter- oder Partnerunternehmen Ihnen gegenüber für eine nichterbrachte Leistung der Verpflichtungen dieser Bedingungen verantwortlich ist. Unter Tochter- und Partnerunternehmen sind Co-Branding, Co-Marketing, Gemeinschaftsentwicklung, Handels- oder Lieferbeziehungen eingeschlossen. Sie stimmen zu, keine unserer GameTrove Tochterunternehmen auf nicht erbrachte Leistungen zu verklagen.

  7. Allgemeine Bestimmungen: Die Teilnahmebedingungen bilden die gesamte Übereinkunft bezüglich der Nutzung des Dienstes zwischen den Parteien und ersetzt die vorangegangene Kommunikation zwischen uns und den Nutzern hinsichtlich des Dienstes. Sollten wir nicht in der Lage sein, die Rechte und Regelungen dieser Teilnahmebedingungen anzuwenden oder durchzuführen, stellt dies keinen Erlass dieser Rechte und Regelungen dar. Die Abschnittsüberschriften dienen nur der Zweckmäßigkeit und haben keinen gesetzlichen oder vertraglichen Effekt. Sollte eine Regelung dieser Teilnahmebedingungen für gesetzteswidrig, unwirksam oder nicht durchsetzbar gehalten werden, bleiben die übrigen Regelungen in den Teilnahmebedingungen in voller Kraft bestehen. Ein Aspekt des Dienstes wird unwirksam, wenn das Gesetz ihn verbietet. Jede Verpflichtung der Parteien bezüglich der Haftungsbeschränkung und des Schadensersatz bleibt auch bestehen, wenn die Teilnahmebedingungen enden oder ablaufen. Beide Parteien verstehen und stimmen zu, dass sie die Möglichkeit hatten, unabhängige rechtliche Beratung in Anspruch zu nehmen und dass sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden haben. Die Formulierungen unserer Teilnahmebedingungen sollen nicht gegen eine Partei ausgerichtet werden.

    Eine gedruckte Version unserer Teilnahmebedingungen und der elektronischen Version von Mitteilungen muss in gerichtlichen oder administrativen Verfahren zugänglich sein basierend auf denselben Bedingungen wie andere Geschäftsdokumente und Aufzeichnungen, die ursprünglich in gedruckter Version erzeugt und verwaltet wurden.

Fragen

Bitte kontaktieren Sie uns über support@goodworldgames.com, falls Sie Fragen zu unseren Teilnahmebedingungen haben.